Hawaiis schönste Stellen in einer Reise verpackt.

Willst du in die Millionenstadt Honolulu auf Oahu? Oder durch die saftig grüne Insel Kauai wandern? Vielleicht doch lieber an Mauis Traumstränden surfen oder die Vulkanlandschaften auf der Big Island bestaunen? Wenn wir gefragt werden, welche die Höhepunkte für einen Hawaii-Urlaub sind, dann können wir uns kaum festlegen. Von Jahrhunderte alter Kultur bis zu kontrastreichen Landschaften und paradiesischen Unterwasserwelten gibt es einfach zu viel, um es alles in einer Reise zu entdecken. So schwer es fällt, musst du dich also schon vor deiner Reise auf einige Reiseziele festlegen. Bei sechs Inseln, die du als Tourist entdecken kannst, brauchst du einige Wochen, um sie alle kennenzulernen.

Bei uns findest du Rundreisen für jeden Geschmack. Wenn du kompletter Hawaii Neuling bist, dann nimm dir doch zunächst eine Woche Zeit, um die ersten beiden Hawaii-Inseln für dich zu entdecken. Schon in 14 Tagen schaffst du zwei Inseln – wie etwa Maui und Oahu – lieben zu lernen. Du willst auf deiner Reise gleich drei oder sogar alle vier großen Hauptinseln zu Gesicht bekommen? Unsere Rundreise zwischen drei und vier Wochen nimmt dich mit auf eine erlebnisreiche Tour zu den Highlights. Natürlich ist die Rundreise nicht eine solche Pauschalreise, wie es klingt: Wir bieten dir Rundreisen mit individuellen Schwerpunkten an: Bist du der sportliche und abenteuerlustige Typ? Oder willst du mit dem Partner eine romantische Auszeit genießen? Stöbere doch einfach einmal durch unser Angebot an individuellen Rundreisen!

Wir kümmern uns um alles: Vom Flug bis zum Mietwagen

Hawaii liegt nun einmal mitten im Pazifik und ist selbst mit dem Flugzeug einige Stunden von Europa entfernt. Die Rundreise will also im Vorfeld gut geplant sein. Damit du vor Ort keine bösen Überraschungen erlebst, erledigen wir für dich alles. So brichst du entspannt ins Paradies auf. Zu jeder Rundreise haben wir die wichtigsten Informationen zusammengestellt. Du siehst auf einen Blick, was in deiner Reise inklusive ist und worauf du dich freuen kannst. Da bleiben aber sicherlich Fragen bei dir offen. Sobald etwas unklar ist oder wenn du noch mehr über die Rundreise erfahren willst – dann nimm einfach Kontakt zu uns auf. Per Mail, über das Kontaktformular oder direkt am Telefon sind wir für dich da. Du musst nicht gleich die Reisen buchen, sondern du lässt dich ganz unverbindlich und kostenlos von unserem Team beraten. Wenn du dir aber mit einer Rundreise absolut sicher bist, dann buchen wir für dich schnell und im gewünschten Reisezeitraum.

Hin und weg: Von Deutschland nach Honolulu und zurück

Schon der Flug nach Hawaii bringt dich in Urlaubsstimmung – besonders, wenn es mit der hawaiianischen Aloha Airlines in die Luft geht. Für deinen Flug buchen wir die schnellste und angenehmste Verbindung von einem Flughafen in Deutschland. Den besten Zeitpunkt für deine Reise sprechen wir natürlich vorher mit dir ab – manche Monate eignen sich schließlich besonders gut für deine Abenteuerreise oder den Strandurlaub. Wie viel Luxus wünschst du auf deinem Flug? Wir buchen für dich die Business oder Economy Class und deinen Wunsch-Sitzplatz. Weder um die Anreise noch um die Abreise musst du dich kümmern – im Vorfeld sind die Flüge für dich gebucht, sodass du nur noch zum Flughafen kommen musst. Übrigens: Du willst die Hawaii Rundreise mit einem Besuch in den USA verbinden? Von San Francisco in Kalifornien, von Las Vegas oder New York finden wir die beste Flugverbindung für dich vom amerikanischen Festland nach Hawaii.

Die hawaiianischen Inseln liegen wie auf einer Perlenkette und sind nur vom Pazifik voneinander getrennt. Mit dem Flugzeug gelangst du am besten von Insel zu Insel und auf jeder Hauptinsel gibt es einen Flughafen für inländische Verbindungen. In 45 Minuten fliegst du zum Beispiel von Oahus Flughafen in Honolulu nach Maui. Die angegebenen Inter-Island Flüge sind wenn nicht anders angegeben im Preis inklusive und für dich gebucht. So hoppst du stressfrei zwischen den Inseln hin und her. Wie du innerhalb der Insel zu den Highlights gelangst? Auf einer Busfahrt kommst du mit den sympathischen Einheimischen am besten in Kontakt, doch das ist auf Dauer doch recht umständlich. Mit einem Mietwagen ist es doch am angenehmsten und auf Hawaiis Highways und Küstenstraßen entdeckst du nebenbei die Vielfalt der Inseln. Den Mietwagen holst du gleich nach dem Transfer mit dem Flugzeug ab. Nun kannst du alles in der Gegend besuchen. Bevor es auf die nächste Island geht, gibst du den Mietwagen einfach wieder am Airport ab.

Egal auf welcher Insel: Du schläfst in den besten Hotels

Ein luxuriöses Hotel und Resort reiht sich an Hawaiis Küsten neben dem anderen. Die Hotels liegen direkt am Strand und entsprechen den höchsten Standards. Um nach einem erlebnisreichen Tag zu entspannen, findest du je nach Hotel einen Spa-Bereich, wunderschöne Golfplätze und eine große Pool-Landschaft. Welche Ansprüche stellst du an dein Hotel? Teile uns einfach mit, ob du in 3-, 4- oder 5- Sterne Hotels schlafen möchtest. An jeder Station deiner Rundreise buchen wir für dich dann das beste Hotel oder Resort. Am Waikiki Beach lockt das 5-Sterne Hotel The Royal Hawaiian mit Privatstrand; am traumhaften Strand von Poipu steht das Grand Hyatt Kauai Resort . Maximalen Luxus kannst du im 6-Sterne Resort an der Kailua Kona Coast erwarten, dem Four Seasons Hualalai. Das ganze Jahr über heißt Hawaii Touristen aus aller Welt willkommen – die Hotels sind also immer auf dich vorbereitet!

Perfekt für deine Rundreise: Inselhopping auf Hawaii

Nun kennst du unseren Service für deine Reise – Flug, Hotel und Mietwagen ist alles im Preis inkl. Doch was kannst du denn nun auf unseren Rundreisen entdecken? Wie sieht so eine Reise aus? Natürlich lassen sich drei Wochen prima auf Oahu oder auf der Big Island verbringen. Doch auf einer Rundreise hast du die Chance, gleich zwei oder noch mehr Inseln zu erleben. Zauberwort ist Inselhopping: Du hüpfst während deiner Reise über den Pazifik zur nächsten Hawaii Island. Hawaii ist für das Inselhopping wie gemacht, denn Kauai, Maui, Oahu und die Big Island sind durch regelmäßige Flugverbindungen am Tag vernetzt – wie als fährst du mit dem Zug durch Deutschland! Auch die kleineren Inseln Molokai und Lanai sind von Maui nur einen Katzensprung entfernt. Die angegebenen Inter-Island Flüge sind in den Reisen inklusive. Wenn du vor Ort aber plötzlich noch eine dritte Insel besuchen willst? Auch versuchen wir möglich zu machen  – nimm einfach Kontakt mit uns auf. Wir kümmern uns dann um individuelle Flugverbindungen und einen Mietwagen vor Ort. Nun aber wollen wir dir einen Einblick in unsere Reisen bieten.

Von Vulkan bis Traumstrand: Hawaii Inselhopping schon für sieben Tage

Du bist in Kanada, in Florida oder sonst wo in Nordamerika auf Reisen? Von Asien und Nordamerika aus lassen sich Oahu, Maui und die anderen Inseln besonders gut erreichen und es werden Direkt-Flüge angeboten. Nutze die Chance und lass dich sieben Tage von dem Aloha Charme verzaubern! Für einen entspannten Urlaub empfehlen wir dir, zwei Inseln einen Besuch abzustatten. Das sieht dann so aus, dass du vier Nächte auf Oahu und drei Nächte auf Maui bleibst. Die beiden Inseln sind besonders gut miteinander verbunden und für viele Touristen die Lieblingsinseln. Die Zeit auf Oahu und Maui kannst du dir selber einteilen oder aber von uns planen lassen. Dieser Service kostet dich natürlich keinen Cent extra. Wir buchen für dich fachkundig geführte Touren und stellen dir gerne ein Programm mit den Highlights zusammen. Wie wäre es mit einem Rundflug über Mauis Vulkane oder lieber einem Ausflug zu Oahus Surf-Hotspot, dem Waimea Bay? Hole dir Anregungen in unserem Newsletter. Auf Wunsch lassen wir dir aber auch gerne Kataloge zukommen.

Mehr von Hawaii sehen: Rundreisen zwischen zwei und drei Wochen

Du hast 14 Tage Urlaub und willst so viel Hawaii wie möglich erleben? In zwei Wochen lassen sich bereits drei Inseln besuchen. So bekommst du einen guten Einblick in die Vielfalt von Hawaiis Natur und Kultur. In Honolulu kommen die meisten Touristen aus aller Welt an. Da bietet es sich an, die Reise gleich hier zu beginnen. Du schläfst beispielsweise drei Nächte in Honolulu und begibst dich mit dem Mietwagen auf Erkundungstour: Den Diamond Head hinaufsteigen, im Waimea Bay den Profis beim Surfen zusehen oder einfach die vielen Museen, Shops und Restaurants in der Hauptstadt Honolulu erkunden. Dann geht es weiter nach Maui, wo du dann einige Nächte im Hotel direkt am Strand wohnst. Besonders der Westen Mauis zieht seit jeher Stars und Sternchen an. Sicherlich ist dafür auch das warme Klima verantwortlich, das mit angenehmen Temperaturen und wenig Niederschlag das ganze Jahr über lockt. Von Maui lässt sich hervorragend ein Abstecher auf Molokai und Lanai machen. Sie sind von der Küste aus bereits sichtbar und zeigen dir Hawaii einmal fernab vom Touristentrubel. Unser Tipp: Mit der Fähre bist du nicht nur schnell auf der „Friendly Island“ Molokai, sondern du kannst auch einen tollen Ausblick genießen.

Der dritte Stopp bei der zweiwöchigen Tour liegt in der grünen Lunge Hawaiis: Kauai. Schon von oben wirkt Kauai wie ein riesiger Dschungel mit Bergen und steilen Klippen. Ein toller Kontrast zum Strandurlaub auf Maui also! Auf Kauai heißt es: Ab in die Natur! Erkunde die saftig grünen Landschaften der Nationalparks und fahre auf einer Kanutour den Wailua River hinab. Lasse dir dabei die Fern Grotto an der Ostseite des Rivers nicht entgehen. Zwar nicht der Grand Canyon, aber dafür der größte Canyon im Pazifik ist der Waimea Canyon im Westen Kauais. Übrigens auf Kauai warten idyllische Strände auf dich, an denen du einen Tag lang die Seele baumeln lassen kannst. 14 Tage für zwei Inseln sind für dich entspannter? So erlebst du Kultur und Natur auf Maui und Oahu dann noch intensiver. Wir buchen für dich spannende Exkursionen für eine Person oder zusammen mit deinen Freunden.

Für Hawaii Verliebte: Einen ganzen Monat im Paradies

Hawaii ist eine kleine Welt für sich und wir von Hawaiiurlaub finden, dass du gar nicht lang genug im Paradies bleiben kannst. Wenn du etwas mehr Zeit mitbringst, dann legen wir dir unsere vierwöchigen Rundreisen ans Herz. Du entdeckt die Pazifikrepublik in ihrer ganzen Vielfalt und tauchst in das Leben der Hawaiianer ein. Da bleibt genug Zeit für einen Surfkurs oder einen Tagesausflug durch den Volcanoes Nationalpark der Big Island. Wir buchen für dich auf jeder Hauptinsel in der besten Lage, um von dort aus die Insel unsicher zu machen. In drei bis vier Wochen bleiben dir knapp sieben Tage für jede Vulkaninsel. Du kommst in Honolulu an und hoppst mit den drei Inter-Island Flügen zu jeder Inselwelt. Die Big Island macht ihrem Namen alle Ehre: Auf der größten Hawaii Insel machst du gleich zwei Stopps. Einmal in der größten Stadt Hilo und dann in Kona an der West Coast. Von Hilo aus erreichst du mit dem Mietwagen schnell den berühmten Nationalpark und weiter nach Süden gelangst du zum einzigartigen Black Sand Beach . Die Kailua-Kona-Region dagegen gilt als heißer Tipp unter Tauchern und Schnorchlern. Vor der Küste eröffnet sich dir eine einmalige Unterwasserwelt. Touren mit erfahrenen Tauchlehrern buchen wir dir schon gerne von Deutschland aus.

Nicht nur bei frisch Verliebten sind Kreuzfahrten auf Hawaii sehr beliebt. Auf der Kreuzfahrt musst du kein Zimmer wechseln und genießt den Luxus auf den modernen Passagierschiffen. Anders als beim Inselhopping mit dem Flugzeug, fährst du auf einer Kreuzfahrt nachts zur nächsten Insel. Tagsüber kannst du die Insel nach deinen Wünschen erleben. Mehr über die komfortablen Kreuzfahrten erfährst du auch in unserem Newsletter. Sobald wir eine neue Kreuzfahrt in unser Angebot aufnehmen, verraten wir es dir auch gleich auf Facebook.

Mehr Informationen zu unseren Hawaii Rundreisen? Oder gleich buchen?

Puh, ganz schön viele Infos zu unseren Angeboten. Stöbere einfach einmal durch unsere Reisen und lass uns dein Fernweh entfachen! Die Rundreise gefällt dir, aber du würdest noch gerne einen weiteren Stopp einlegen? Sprich uns einfach an. Wir sind gerne für dich da und deine Anfrage ist zunächst völlig unverbindlich. Ob in unserem Newsletter, auf Facebook oder am Tel. mit unseren Kundenberatern – wir erzählen dir gerne mehr über die Vulkaninseln. Hast du dich für eine unserer Reisen entschieden, dann planen wir sie mit dir durch, sodass dein Aufenthalt zum Traumurlaub wird. Übrigens, wir legen großen Wert auf einen individuellen Service, der weit über den eines Reisebüros hinausgeht.

HAWAIIURLAUB.de

SCHREIB UNS