Guide
Magazin
Reiseplan
Geeignet für:
Aktivurlauber*in
InsiderTipp oder TouriSpot?
Bekannt, jedoch nicht überlaufen
TouriSpot
Insider Tipp
Zeit einplanen:
1 Stunden
Optimale Ankunftszeit:
egal
Kosten:
kostenlos
Geeignet für:
Aktivurlauber*in
InsiderTipp oder TouriSpot?
Bekannt, jedoch nicht überlaufen
TouriSpot
Insider Tipp
Zeit einplanen:
1 Stunden
Optimale Ankunftszeit:
egal
Kosten:
kostenlos

Aktuelles Wetter und Surf-Conditions

Stand von: 18. Januar 2022, 02:43:48
Wetter
77° Fahrenheit
A Few Clouds
Wind: South at 6.9 MPH (6 KT)
Surf-Conditions
6-8 feet
Nearshore: extreme
Offshore: extreme

Chun’s Reef - Beschreibung

Chun’s Reef ist ein Break, ungefähr in der Mitte der 7 Meilen an Surf Breaks am North Shore Oahu’s. Seinen Name erlangte der Spot in den 60ern durch die Surflegende John Chun, der oft mit seinen Kindern hier surfte, da die Bedingungen für Anfänger hier sehr gut sind.

Am Chun’s Reef findet man viele lokale Surfschulen, die hier ihre Kurse anbieten. Das Riff ist sehr nah an der Küste, so dass man erstmal über das Riff paddeln muss. Es tummeln sich am Chun’s Reef Surfer unterschiedlicher Level, und Menschen, die dem Treiben der Surfer mit Genuss zuschauen und am Strand picknicken.

Es gibt keinen dem Abschnitt zugehörigen Parkplatz, dennoch gibt es ein paar wenige kostenlose Parkplätze an der Straße.

Das sagen wir

Wer ein wenig Surferfahrung mitbringt, leiht sich ein Brett und versucht sich auf eigene Faust hier in den Wellen. Wer lieber einen Kurs macht, wird hier in den flacheren Wellen unter Anleitung seine Freude haben.
Unsere Checkliste & Tipps:
  • Begrenzte Parkmöglichkeiten an der Straße
  • Keine Einrichtungen am Strand
  • Verpflegung einpacken

Wie gefiel dir Chun’s Reef?

Du bist schon einmal dort gewesen? Hat es dir gefallen?

Danke

  • Hidden
  • Danke für deine Bewertung.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Karte und Kontakt-Daten

Longitude: -158.082000732420
Latitude: 21.621299743652

Eure Fragen von uns beantwortet

Du hast noch Fragen?

Wir beantworten sie dir!

Weitere interessante Sehenswürdigkeiten

Laniakea Beach

Lebensraum der grünen Meeresschildkröte - Laniakea Beach an der North Shore Weißer Sandstrand, Kokospalmen, türkisblaues…

Waimanalo Beach

Etwa eine halbe Autostunde entfernt vom Trubel des Waikiki Beach, liegt dieser wunderschöne, langläufige, breite und dur…

Keawaʻula Beach

Die lange Autofahrt von Honolulu bis zum Keawa'ula Beach, dem letzten Strand ans der Nordostküste Oahu's, lohnt jeden Ki…

Popoiʻa Island (Flat Island)

Nur ca. 400 m von der Küste des Kailua Beach entfernt, liegt diese winzige Insel, die auch unter dem Namen Flat Island b…

Koko Head Crater Hike

Über Eisenbahnschienen auf den Gipfel des Koko Head Craters Über 1000 Treppenstufen erklimmen, auf Eisenbahnschienen …

Nānākuli Beach Park

Nānākuli Beach ist einer der Top-Strände an der Westküste Oahu's. Das Meer ist türkisblau und glasklar, der Sand weich u…
Oahu
Maui
Big Island
Kauai
Molokai
Lanai
Alle Hawaii Inseln
Übersicht über alle Inseln & Hintergrund-Infos