Guide
Magazin
Reiseplan

Pohoiki Beach (Isaac Hale Beach Park)

Pohoiki Beach (Isaac Hale Beach Park)

Geeignet für:
Jedermann, Aktivurlauber*in
InsiderTipp oder TouriSpot?
Bekannt und viel los
TouriSpot
Insider Tipp
Zeit einplanen:
2 Stunden
Optimale Ankunftszeit:
egal
Kosten:
kostenlos
Geeignet für:
Jedermann, Aktivurlauber*in
InsiderTipp oder TouriSpot?
Bekannt und viel los
TouriSpot
Insider Tipp
Zeit einplanen:
2 Stunden
Optimale Ankunftszeit:
egal
Kosten:
kostenlos

Aktuelles Wetter und Surf-Conditions

Stand von: 22. Januar 2022, 02:43:48
Wetter
79° Fahrenheit
Fair
Wind: Variable at 5.8 MPH (5 KT)
Surf-Conditions
1-3 feet
Nearshore: low
Offshore: low

Pohoiki Beach (Isaac Hale Beach Park) - Beschreibung

Im Puna Distrikt auf Big Island, in der Pohoiki Bucht, liegt der Isaac Hale Beach Park. Er ist bekannt für seine starke Strömung und daher auch ein populärer Surfort für Könner an der Südostküste.

Am einzigen Bootsanleger der Gegend, kann man hier dem Treiben der Fischerboote zusehen. Die Bootsrampe dient vielen auch als Ein-und Ausstieg ins Wasser.

Ein weiteres Highlight des Beach Parks ist die kleine natürliche heiße Quelle, in die man sich wie in eine Badewanne hineinlegen kann. Sie befindet sich in ein paar Gehminuten von der Bootsrampe entfernt.

Anfahrt: Fahrt über den Highway 130 (in Richtung Küste), am Ende links abbiegen nach Pohoiki auf Highway 137.

Das sagen wir

Unsere Checkliste & Tipps:
  • An den Wochenenden sehr voll
  • Proviant einpacken
  • Heiße Quelle am Beach

Wie gefiel dir Pohoiki Beach (Isaac Hale Beach Park)?

Du bist schon einmal dort gewesen? Hat es dir gefallen?

Danke

  • Hidden
  • Danke für deine Bewertung.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Karte und Kontakt-Daten

Longitude: -154.844000000000
Latitude: 19.456700000000

Eure Fragen von uns beantwortet

Du hast noch Fragen?

Wir beantworten sie dir!

Weitere interessante Sehenswürdigkeiten

South Point & Green Sand Beach (Papakōlea)

Vorab: Diese Ausflugsziele lohnen sich eigentlich nur, wenn man länger auf der Insel ist und von der Ostseite zur Westse…

Rainbow Falls (Wailuku River)

Atemberaubend und gleichzeitig leicht zu erreichen: An der Nordostküste von Big Island in Hilo und an der Hamakua Coast …

Punaluʻu Black Sand Beach

Big Island ist besonders bekannt für seine schwarzen Lavastrände, die durch jahrelange Vulkanausbrüche immer wieder neu …

Waimea & Parker Ranch

Waimea liegt an der Nordküste von Big Island und ist ein echtes Cowboystädtchen. Da es Waimea auch auf Oahu und Kauai gi…

Kahaluʻu Beach Park

Eine kleine Bucht südlich von Kona, die gerade zum Schnorcheln und durch ihre so bunte Unterwasserwelt zu einem beliebte…

White Sands Beach Park (Magic Sands)

Am White Sands Beach Park ist der Sand magisch, da er manchmal über Nacht komplett verschwindet und nur die schwarzen La…
Oahu
Maui
Big Island
Kauai
Molokai
Lanai
Alle Hawaii Inseln
Übersicht über alle Inseln & Hintergrund-Infos